Vereins-ausflug 2017

Straubing

mit

Gäubodenfest und Ostbayerschau

Donnerstag,  17. August 2017 –  8:00 Uhr

Einstieg: Preußenallee und Schloss oder alte Post (8:10 Uhr)

 

 

Ankunft in Straubing gegen 11 Uhr.

Das Straubinger Gäubodenvolksfest gilt mit jährlich 1,4 Millionen Besuchern als zweitgrößtes Volksfest in Bayern. 100.000 Quadratmeter Vergnügungspark, sieben Festhallen mit mehr als 26.500 Sitzplätzen und über 100 Kapellen ziehen im Laufe der elf Festtage Besucher aus der ganzen Welt an.

Ostbayernschau: So oft und so lange sie wollen nach Lust und Laune ohne Eintrittskarten gratis bummeln und einkaufen. Das Spektrum der 23 Warengruppen reicht weit: vom edlen Kashmirschal bis hin zum 100.000 Euro teuren Mega-Traktor. Gerade in Zeiten des Online-Shoppings wird das persönliche Gespräch mit dem Verkäufer geschätzt.

Die Stadt ist vom Festplatz in wenigen Minuten zu erreichen, es fährt zudem ein Bus stündlich.  —Der Aufenthalt in Straubing steht im übrigen zur freien Verfügung —

Die Rückfahrt ist für 17 Uhr vorgesehen mit obligatorischer Einkehr zum Abendessen in Lohstadt – wie im Vorjahr

Ankunft in Rain ca. 21 Uhr

Wir fahren mit Link-Reisen

Preis 20.- darin enthalten: Busfahrt, Frühstück, Würstchen, Kaffee im Bus. Reiseleiter ist wieder der 2. Vorstand Herbert Stark.

 

Wir freuen uns wieder auf einen geselligen, erholsamen und interessanten Ausflugstag bei hoffentlich schönem Wetter in froher, kameradschaftlicher Atmosphäre!

 

Anmeldungen baldmöglichst bei: 

Herbert Stark Tel.  090903105    E-Mail: hepas@gmx.de

KSK Rain – Die Vorstandschaft

X